An-/Abwesenheitsplaner

Installation

Systemvoraussetzungen

Computer mit Microsoft Windows Betriebssystem.

Installation

Der An-/Abwesenheitsplaner kann gleichzeitig von beliebig vielen Mitarbeitern von beliebig vielen Rechnern aus genutzt werden. Damit dies möglich ist

Gehen Sie so vor:

Hinweise

Das Programm ist auch auf Terminalserver lauffähig. Installieren Sie bei einer herkömmlichen PC-/Server-Umgebung das Programm nicht auf einem Server. Das Programm greift auf lokale Systemdateien zurück. Sind diese auf einem PC nicht oder teilweise nicht vorhanden, startet das Programm nicht oder bricht mit einer Fehlermeldung ab. Durch die Installation auf dem PC selbst, werden alle nicht vorhandenen Systemdateien mitinstalliert.

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung im PDF-Formt, wie Sie das Programm für die Bedürfnisse Ihres Betriebes einrichten, finden Sie hier.

Eine unbeaufsichtigte Installation ist möglich: Silent Installation (PDF-Format).

Von der Demoversion zur Vollversion

Die Demoversion ist identisch mit der Vollversion, die einzige Einschränkung besteht darin, dass Sie die ersten fünf Einträge der Mitarbeiterdaten nicht ändern können.

Wenn Sie von der Demoversion auf die Vollversion wechseln möchten, müssen Sie die Vollversion nur auf einem einzigen PC installieren. Auf allen anderen PCs, auf denen Sie die Demoversion installiert haben, ist nichts zu veranlassen.

Alle Eingaben und Einstellungen, die Sie in der Demoversion vorgenommen haben, werden in die Vollversion übernommen. Sie können also in der Demoversion bereits alle Mitarbeiterdaten erfassen, die Schaltflächen für die An-/Abwesenheitsgründe festlegen usw.

Deinstallieren

Wenn Ihnen das Programm nicht zusagt, können Sie es über die Systemsteuerung wieder deinstallieren.

Die Demodaten können Sie vor dem letzten Schließen des Programms mit der Tastenkombination STRG + UMS + F8 löschen. Alternativ können Sie den Datenordner auch manuell löschen.

Fragen, Probleme?

Wenden Sie sich per E-Mail an info@aplaner.de. Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie hier.